Danke!

Es ist immer wieder schön und ein toller Jahresabschluss, wenn sich gegen 10:00 Uhr alle Schülerinnen, das Kollegium, Kooperationspartner und vor allem ganz viele Gäste in der Turnhalle zum Jahresabschlussprogramm treffen.
Ganz neu und vor allem für unsere Kinder überraschend, war der Chor der Lehrerinnen, der sie mit dem Lied „Morgen Kinder wird´s was geben „ auf das bevorstehende Ereignis eingestimmt hat.

Ein weiterer Höhepunkt war die Würdigung der Zertifizierung unserer Schule im Zusammenhang mit der Teilnahme am Programm „Klasse 2000“.
Alle 8 Regelklassen nehmen an diesem Programm teil. Damit sind wir die einzige Grundschule in Freiberg und eine von sachsenweit nur 22 Grundschulen, die dieses Zertifikat besitzt. Darauf sind wir sehr stolz!
Eine Voraussetzung für die Teilnahme am Projekt „Klasse 2000“ ist, einen Paten zu finden, der die jährlichen Kosten in Höhe von 220,-€ übernimmt. Besonders erfreut sind wir, dass 4 von 8 Regelklassen regionale Paten gefunden haben. Die Klassen 1a und 4a werden durch den Lions-Club Freiberg unterstützt, die Klasse 2a durch den Rotary-Club Freiberg und die Klasse 4b durch die Soroptimistinnen-Club Freiberg. Da bleibt uns nur eins– und das haben unsere Schülerinnen sogar gesungen- DANKE zu sagen!
Danke haben wir auch unseren 4 Lesepatinnen und unserem Lesepaten gesagt, die einmal wöchentlich Kindern helfen, das Lesen zu verbessern, dem Team unseres Hortes, unter Leitung von Frau Leonhardt, das uns immer unterstützend zu Seite steht und unseren zwei Kooperations-Kitas „Villa Kunterbunt“ und „KIBU“, die mit ganz vielen kleinen Gästen ihrer Einrichtungen gekommen sind.
Das Herzstück des Programmes war die gelungene Aufführung des Krippenspiels der Religionsschüler*innen der Klassenstufen 3 und 4 unter Leitung unserer Religionslehrerin Frau Richter, die noch einmal eindrucksvoll vermittelt hat, warum wir Weihnachten feiern. Nach gemeinsam gesungenen Weihnachtsliedern haben wir das Jahresabschlussprogramm mit unserer Tradition, dass alle die letzten 10 Sekunden vor Ferienbeginn lautstark herunter zählen, beendet.
Wir wünschen allen ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2019!


Top